Alarmsystem JABLOTRON 100

Das Alarmsystem Jablotron 100 bietet dank intelligentem Systemaufbau und der einfachen Bedienung den perfekten Schutz für Ihr Unternehmen.

Schloss-und-Riegel Alarmsystem JABLOTRON 100 Bedinteil modular

 

Die modularen Bedienteile mit praktischer, leicht verständlicher Ampeltechnik (Anzeige rot/gelb/grün) geben jederzeit einen perfekten Überblick über den Zustand der einzelnen Bereiche, die Scharf/Unscharfschaltung kann ganz einfach mittels Code oder eingebautem RFID-Leser durchgeführt werden. Auch eine Steuerung mittels bidirektionalem Handsender, SMS oder MyJablotron-App ist möglich, mittels programmierbarer Zeiten kann das System automatisch scharfgeschalten werden. So kann verhindert werden, dass das Objekt bei vergessener Scharfschaltung ungeschützt ist.
Bis zu 32 Ausgänge stehen beim Alarmsystem Jablotron 100 für die Steuerung angeschlossener Technik wie zum Beispiel Heizung, Kühlung, Licht oder dergleichen zur Verfügung. Eine Verknüpfung von Scharf-/Unscharfschaltung und Ausgangssteuerung ist ebenso möglich.

Alle Komponenten des Systems können in verkabelter BUS-Technik oder per Funk an das System angebunden werden. Das erleichtert die Installation und ermöglicht eine perfekte Anpassung an Ihre Bedürfnisse und die örtlichen Gegebenheiten:

  • Bedienteile mit RFID Leser in verschiedenen Varianten mit modularen Kontrollsegmenten
  • Sirenen für außen und innen
  • Magnetkontakte in verschiedenen Größen und Ausführungen
  • Bewegungsmelder für drinnen und draußen, mit und ohne Haustiererkennung
  • Glasbruchmelder
  • Erschütterungsmelder
  • Temperaturfühler
  • Brandmelder
  • Wassermelder
  • Paniktaster

Folgende Funkkomponenten stehen weiters zur Verfügung:

  • Handsender für die Scharf/Unscharf-Schaltung und zur Absetzung eines Panikalarms
  • Gasmelder (für brennbare Gase)
  • IR-Lichtschranken
  • Notruftaster für Arm- oder Halsband
  • Türglocke

Herkömmlich verkabelte Komponenten können ebenfalls in das System integriert werden (zum Beispiel vorhandene Einbaumagnetkontakte in Fenstern).

Die Alarmierung erfolgt über eine Außensirene mit 110 dB. Zusätzlich kann über ein integriertes Telefonwählgerät die Polizei, ein Wachdienst oder eine private Nummer informiert werden. Die Kommunikation kann über GSM, GPRS, iP (bereits in der Zentrale integriert) oder wahlweise über Festnetz erfolgen.

Die Systemeigenschaften:

  • Bis zu 120 Meldelinien in Funk- oder Bustechnik
  • Bis zu 32 programmierbare Ausgangsgruppen
  • Bis zu 15 Bereiche sind möglich, bis zu 300 Benutzer können angemeldet werden
  • Bis zu 120 Funk- oder BUS-Bedienteile möglich (1 Bedienteil = 1 Linie)
  • Maximal 20 Kontrollsegmente pro Bedienteil einsetzbar
  • Kommunikation (Steuerung bzw. Alarmübermittlung) kann über GSM/GPRS, IP oder Festnetz erfolgen
  • Fernsteuerung mittels App und SMS
  • zertifiziert nach: EN50131-1, Grad 2 und VSÖ

Um den optimalen Schutz für Ihr Unternehmen zu gewährleisten, wird das System von uns an Ihre Wünsche und Anforderungen sowie die örtlichen Gegebenheiten angepasst.

Öffnen oder Download Prospekt Jablotron 100