Brand- & Gefahrenmelder - funkvernetzte Systeme

Schloss und Riegel Funk-Brandmeldesystem 151STA Jablotron

Funkvernetztes Alarmierungssystem für bis zu 120 Brandmelder.

Bis zu 120 Funk-Brandmelder können in die Alarmzentralen des Systems Jablotron 100 eingelernt werden.

Die Funkbrandmelder 151STA sind kombinierte Rauch-Hitzemelder und können in 4 verschiedenen Modi betrieben werden: Rauch und Hitze, Rauch oder Hitze, nur Rauch, nur Hitze.
Jeder Brandmelder ist mit einer Sirene ausgestattet. Die Aktivierung der Sirene erfolgt, sobald der Melder eine Brandgefahr detektiert, und wenn ein anderer Melder im System Brandalarm meldet. Über die Alarmzentrale kann zusätzlich eine Sirene angesteuert werden und eine Benachrichtigung an einen Wachdienst oder private Nummern erfolgen.
Die Melder entsprechen den Normen EN 14604, EN 54-5, EN 54-7 und EN 54-25, 

Der 151STA wird mit Batterien betrieben. Wenn er die Verbindung zur Alarmzentrale verliert, funktioniert der Melder im autonomen Modus (EN 14604).

Auch andere Alarme aus dem System, wie zum Beispiel Einbruchalarm, können akustisch durch die im Melder integrierte Sirene gemeldet werden, die Einbindung anderer Gefahrenmelder (Funk, Bus oder herkömmlich verkabelt) in das System sind selbstverständlich auch möglich.


Alarmierungssystem für Rauch- und CO-Melder

Funkvernetztes Alarmierungssystem für bis zu 10 Rauch- oder CO-Melder

Bis zu 10 Funk-Rauchmelder WSO610 oder Funk-Kohlenmonoxidmelder WCO628 können in den Funk-Alarmempfänger WBS636 eingelernt werden.

Der Funksender ist bei allen Komponenten des Systems bereits integriert, Im Alarmfall löst der Melder lokal einen akustischen Alarm aus und sendet ihn zusätzlich über Funk an den Alarmempfänger. Der Empfänger ist mit einer optischen Anzeige ausgestattet, um Rauch- oder CO-Alarm unterscheiden zu können. Er wird über das Stromnetz (230 V) versorgt und verfügt zusätzlich übe eine 9V-Batterie zur Notstromversorgung. 
Sobald der Alarmempfänger aus der Ablage entnommen wird, schaltet sich automatisch die integrierte Taschenlampe ein und ein Signalton ertönt.

Produktbeschreibung:

Alarmempfänger Funk 433 MHz, Stromversorgung 230V, Notstromversorgung (9V Blockbatterie), integr. Taschenlampenfunktion im Alarmfall, Signalisierung optisch/akustisch, optische Anzeige Brandalarm/CO-Alarm, Signallautstärke 85 dB, kompatibel mit Rauchmelder WSO610 und CO-Melder WCO628, Abmessungen: H145xB80xT45mm. 
Artikelnummer WBS636

Rauchmelder Funk 433 MHz mit integriertem Funkmodul, Signalisierung lokal optisch/akustisch mit 85 dB und mittels Funk an WBS636, Stromversorgung 9V-Blockbatterie, großer Testknopf, kompatibel mit Alarmempfänger WBS636, EN14604, Abmessungen Ø130xT30mm. 
Artikelnummer WSO610

Kohlenmonoxidmelder WCO628 mit integriertem Funkmodul, Signalisierung lokal optisch/akustisch mit 85 dB und mittels Funk an WBS636, Stromversorgung 9V-Blockbatterie, Digitalanzeige, Testknopf, kompatibel mit Alarmempfänger WBS636, EN50291 Abmessungen B125xH120xT35mm.
Artikelnummer WCO628


Alarmierungssystem für Hörgeschädigte Brand- und CO-Melder

Das Funk-Alarmierungssystem WFSVP639 besteht aus einem Blitzlicht und einem Vibrationskissen mit integriertem Alarmempfänger und wurde speziell für Hörgeschädigte entwickelt.

Bis zu 10 Rauchmelder WSO610 oder Kohlenmonoxidmelder WCO628 können mittels integrierter Funkmodule mit dem Alarmempfänger im Blitzlicht und dem Vibrationskissen verbunden werden. Im Alarmfall erfolgt ein lokaler akustischer Alarm und mittels Funk werden das Blitzlicht und das Vibrationskissen aktiviert. 

Produktbeschreibung:

Alarmierungsset WFSVP639 Blitzlicht und Vibrationskissen mit integrierten Funkmodulen 433 MHz, Stromversorgung 230V, Notstromversorgung (9V-Batterieblock), Signalisierung optisch mittels großem Blitzlicht/akustisch 85dB und Vibrationsalarm über das Vibrationskissen, optische Anzeige Brand-Alarm/CO-Alarm, kompatibel mit Rauchmelder WSO610 und CO-Melder WCO628, Abmessungen Blitzlicht: H105xB80xT45mm, Kissen: Ø95xT35mm.
Artikelnummer WFSVP639

Rauchmelder Funk 433 MHz mit integriertem Funkmodul, Signalisierung lokal optisch/akustisch mit 85 dB und mittels Funk an WBS636, Stromversorgung 9V-Blockbatterie, großer Testknopf, kompatibel mit Alarmempfänger WBS636, EN14604, Abmessungen Ø130xT30mm. 
Artikelnummer WSO610

Kohlenmonoxidmelder WCO628 mit integriertem Funkmodul, Signalisierung lokal optisch/akustisch mit 85 dB und mittels Funk an WBS636, Stromversorgung 9V-Blockbatterie, Digitalanzeige, Testknopf, kompatibel mit Alarmempfänger WBS636, EN50291 Abmessungen B125xH120xT35mm.
Artikelnummer WCO628


Schloss und Riegel Rauchmelder funkvernetzbar ST630

Der vernetzbare 10Jahres-Rauchmelder ST630 mit fest integrierter 10Jahres-Batterie kann mittels Funkmodul F2WU mit bis zu 50 baugleichen Meldern vernetzt werden. 

Produktbeschreibung:
Kombinierter optischer Rauchmelder mit Thermoelement, vernetzbar mittels 868 Mhz-Funkmodul W2FU, 50 Funk-Rauchmelder pro Gruppe möglich, integrierter Long-Life Batterie (10 Jahre), akustischem Signalgeber, Ereignisspeicher, Diagnosemodul mit USB, Prüftaste, Alarm-Stopp-Taste, VdS, EN14604, Abmessungen: Ø130×H34mm.
Artikelnummer ST630
optional erhältlich: Funkmodul W2FU (zur Vernetzung wird pro Melder ein Funkmodul benötigt)